Über den Verlag

Was wir publizieren, was wir fördern und was wir fordern

Traumkubik ist ein kleiner Verlag, welcher in den Genres Mystery, Fantasy, Thriller und Jugendbuch veröffentlicht. Uns ist ein enger Kontakt zum Autor während des Veröffentlichungsprozesses wichtig, die Förderung neuer Talente liegt uns am Herzen. Daher veranstalten wir auch regelmäßig Wettbewerbe, in welchen unbekannte Autoren ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Unsere Leistungen sind die klassischen Verlagsleistungen: Lektorat, Korrektorat, professionelles Cover, Buchsatz und Marketing. Dem Autor entstehen dabei keine Kosten, von Druckkostenzuschuss"verlagen" distanzieren wir uns ausdrücklich.

Kerngeschäft ist die Vermarktung der Bücher als Ebook und gegebenenfalls als Hörbuch, auf Wunsch des Autors stellen wir das Buch auch über unsere Partner als PoD zur Verfügung.

 

Zusätzlich bieten wir einen Korrektorats- und Lektoratsservice für Selfpublisher an, welche nicht bei uns veröffentlichen wollen. In diesem Fall handelt es sich um eine Dienstleistung, welche wir gemäß unserer veröffentlichten Preise in Rechnung stellen.

 

Wir würden uns nicht als politischen Verlag bezeichnen, aber wir sind eindeutig Verfechter von Demokratie, Menschenrechten und freier Presse/ freier Kunst. Manuskripte mit fanatischer Gesinnung, juristisch oder ethisch verwerflichen Ansichten wie Antisemitismus, Rassismus oder Sexismus sowie Propaganda hat bei uns nichts zu suchen und wird konsequent gelöscht. Diese Haltung findet sich in unregelmäßig erscheinenden Anthologien wieder, mit welchen wir ein Statement setzen wollen.